Herzlich Willkommen
an unserer Schule!

Fotos von unseren Aktionen und aus dem Schulleben finden Sie unter Aktuelles im Schuljahr 21/22.


Am 18.11.21 nehmen wir wieder am “bundesweiten Vorlesetag” teil!!!

Parallel dazu findet bei uns in diesem Jahr eine Büchertauschbörse statt!
Jedes Kind darf 3 Bücher tauschen!

 


Das neue Schuljahr hat gut begonnen!

Am ersten Schultag konnten wir 47 neue Erstklässler begrüßen und ihnen die Schule zeigen.

Wie in jedem Jahr gab es wieder eine Regelklasse (1a) und eine Ganztagsklasse (1b). Ganz gespannt auf den neuen Lebensabschnitt saßen die Kinder mit ihren Eltern in der Aula und genossen die Aufführung der 2. und 3. Klassen.
Zu den beiden Einschulungsfeiern kam in diesem Jahr der stellvertretende Bürgermeister Kilian Körner, um den Eltern und Kindern einen guten Schulstart zu wünschen. Wir haben uns alle über den Besuch gefreut.

Wir alle wünschen unseren neuen Schülern einen guten Schulanfang und eine gute Schulzeit!

PCR-Pooltestung
Seit dem 22.9.2021 wird an unserer Schule die Pooltestung auf Covid19 durchgeführt. Es handelt sich dabei um einen PCR-Test, der sensitiver und früher als andere Tests eine Erkrankung an Covid aufdeckt.

Nach anfänglichem Ruckeln und viel, viel Arbeit in der Verwaltung läuft der Test inzwischen völlig problemlos und unkompliziert. Inzwischen ist er für uns eine spürbare Erleichterung beim Testen und wir sind sehr froh, dass uns fast alle Eltern hierbei von Anfang an so gut unterstützt haben. Danke, dieses Vertrauen und Miteinander hilft uns allen sehr.

Umgang mit Erkrankungen
Informationen für Eltern und Erziehungsberechtigte – Stand: 23.09.2021
Wann muss mein Kind auf jeden Fall zuhause bleiben?
Kranken Schülerinnen und Schülern mit akuten, grippeähnlichen Krankheitssymptomen wie:

  • Fieber
  • Husten
  • Hals- oder Ohrenschmerzen
  • starke Bauchschmerzen
  • Erbrechen oder Durchfall
    ist der Schulbesuch nicht erlaubt.
    Wenn das Kind wieder genesen ist, kann es wieder in die Schule gehen. Dafür ist allerdings ein negativer POC- oder PCR-Testnachweis von medizinisch geschultem Personal notwendig.

Ein Schulbesuch ist möglich, wenn das Kind nur leichte, nicht fortschreitende Erkältungssymptome (Schnupfen ohne Fieber, gelegentlicher Husten, allergische Reaktionen) hat. In diesem Fall ist kein besonderer Testnachweis erforderlich.